Preise 2017 / Prices 2017

 

Basisversion Jumbolele SL (schnörkellos)

 

Bei der Jumbolele SL wird auf alles verzichtet, was nicht zwingend für eine gut klingende Ukulele benötigt wird. Diese Ukulelen kommen ohne Rosette, Randeinlagen und andere etwaige Verzierungen aus.

 

Die Basisversion Jumbolele SL besteht aus folgenden Zutaten:

Decke, Boden, Zargen: Ahorn (leicht geriegelt), gedämpfte Akazie; optional: Decke aus Fichte

Hals: Mahagoni

Griffbrett, Steg: Robinie

Oberfläche: Hartölwachs

Mechaniken: Grover Sta Tite

 

Preise / Prices:

Sopran: 1050€

Sopran Longscale: 1100€

Concert: 1150€

Tenor: 1250€

Bariton: 1350€

Bass: 1550€ (inkl. Pickup)

Soprano Ukulele Machete

Soprano Ukulele Machete: 1500 €

Resonator Tenor Ukulele

Resonator Tenor Ukulele: 2150 €

Tenor Ukulele Reisinger

Tenor Ukulele Reisinger: 2000 € (ohne Pickup)

Ukule Le Manouche

Ukule Le Manouche: 1950 €

Wiener Kontra-Ukulele

Wiener Kontra-Ukulele: 2900 €

 

Extras:

Holzarten / Wood: Koa (+ 500€), andere auf Anfrage

Rosette: Holz mit Purflings (+170 €), ohne Purflings (+150 €)

Randeinlagen / Bindings: Decke (mit Purflings) und Boden (+270 €); ohne Purflings (+200 €)

Cutaway: nur für Tenor, Bariton und Bass (+280 €)

Geschlitzte Kopfplatte / Slotted Headstock: +280 €

Gerundetes Griffbrett / Radiused Fingerboard: +170 €

Sideport: + 150 €

Mechaniken / Tuning Machines: Pegheds (+170 €), andere auf Anfrage

Lack / Finish: Spirituslack seidenmatt / spirit varnish satin (+350 €), Spirituslack glänzend / spirit varnish glossy (+500 €)

Tonabnehmer / Pickup: K&K Sounds Aloha Twin (+170 €)

 

 

 

 

Kommentare sind geschlossen

Set your Twitter account name in your settings to use the TwitterBar Section.